Drachen Lexikon - Drachen Forum

Drachen Forum - die freundliche Community
In Partnerschaft mit amazon.de Conrad Electronic

Drachenforum auf facebookDrachenforum auf twitter
[ Stuntkiting ]

Stuntkiting von Paul May

Das Drachenbuch(!) von Paul May (Pil) jetzt in dritter, überarbeiteter Auflage von 2013. 272 Seiten, 80min DVD. Jetzt lieferbar!

» Diskussion / Rezension
» Kaufen bei amazon

[ Forum-Login ]
Benutzer:
Passwort:
Speichern:
[- Registrieren -]
[ Shop ]
[ Partnerseiten ]
· KLB Association
· Kitebuggy Fanø
Drachen Lexikon
0-9ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ
· Ausstattung · Bautechnik · Einstellen · Fluggelände · Flugphysik · Flugverhalten · KAP · Knotentechnik · Lieferant / Hersteller · Manöver · Material · Modell · Sonstiges · Zubehör | · Forum

Drachen Lexikon - Drachen Forum

Da auch in der Drachenszene eine Vielzahl an Fachbegriffen verwendet werden, dachten wir uns, wir könnten doch im Drachen Forum ein kleines Lexikon erstellen. Das Lexikon erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit - aber wir arbeiten daran. ;) Als registriertes Mitglied kannst Du selbst an der Verbesserung und Vervollständigung des Drachen Lexikons mitmachen!

Zufällig ausgewählt:

  • Spannschnur

    Eine in den Saum der Schleppkante eingezogene Schnur, welche an den Flügelspitzen nachgespannt werden kann. Hierdurch wird ein Flattern der Schleppkante verhindert, der Drachen wird leise und schneller.


    Von Ilona Mehler:
    Diese wird benötigt um das Segel in Verbindung mit dem Drachengerüst in Form zu bringen.

  • Aluring

    Aluringe werden bzw wurden als Anknüpfpunkt zwischen Waage und Lenkleine genutzt.

  • Belly pop

    Start aus der Bauchlage (z.B. nach einem Pancake). Der Drachen sollte dabei eventuell in einer Hälfte des Windfensters liegen, hier z.B. die linke Hälfte. Die Nase sollte etwas nach rechts (Windfenstermitte) zeigen. Nun stark an der rechten Leine ziehen und der Wind fasst in den Drachen und er "springt" hoch.

    » Siehe auch: Belly launch

  • de.rec.drachen

    de.rec.drachen ist der Name einer deutschsprachigen Newsgroup zum Thema Drachen in "Freizeit und Erholung" (engl: recreation).
    Die FAQ dieser Newsgroup findet man hier.

    » Siehe auch: NewsGroup

  • Aldi-Bomber

    Abfällige Bezeichnung für eine der häufigsten "Einstiegsdrogen" des Lenkdrachenfliegens.
    Die so benannten Stabdrachen von Aldi, Lidl, Tschibo, OBI uam. zeichnen sich durch einen sehr günstigen Preis, dementsprechend bescheidenen Flugeigenschaften und lauten Fluggeräuschen aus, denen sie wohl den Namen "Bomber" zu verdanken haben.

Serverzeit: 20.12.2014, 09:39Uhr | parsed in 0.032 seconds nach oben

Idee, Design und Konzept © 2001-2014 www.drachenforum.net