Flysurfer Sonic-FR - Sammelthread


    Depowerkites & Handlekites - Hier dreht es sich um Kites für den direkten Tractioneinsatz egal ob zu Land oder zu Wasser.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Re: Flysurfer Sonic-FR - Sammelthread

      Alleine die Farbgebung des Kites macht mich ja schon an. Aber ich denke, der Otto-Normalverbraucher kann das Potenzial garnicht ausschöpfen.
      Es ist die Antwort auf den Chrono und FS muss sich am Markt positionieren. Von daher ganz klar ne super Sache.

      Das Video ist schick. Mit ner Drohne bekommt man eine wirklich schöne Perspektive auf das "Schirmchen".

      MfG.

      Wer soll das ganze Zeug nur immer kaufen, ist ja nicht gerade nen Schapper.
      WS PARAFLEX 3.1, Cabrinha VECTOR 9.0 & 12.0, Flysurfer PEAK2 9.0, SPEED3 15.0 CE & SPEED4 Lotus 18.0, Flysurfer Flysplit M, Spleene HTL 59, ...

      Re: Flysurfer Sonic-FR - Sammelthread

      Aber ich denke, der Otto-Normalverbraucher kann das Potenzial garnicht ausschöpfen.


      Da ist schon was dran, aber es soll ja auch Leute geben, die nen Ferrari fahren, ohne Ambitionen, damit Weltmeister zu werden. (Und damit meine ich jetzt nicht die fette Vettel :D )

      Es macht einfach tierisch Spaß, das Teil zu scheuchen und im Buggy fetzt das Ding richtig, obwohl die Leinen dafür noch viel zu lang waren. Bin gespannt auf das Rennsetup mit 15m- Leinen. 8)

      Au dem Board wird es tatsächlich relativ schnell unentspannt, zumindest mit der 11er, weil die Sonic sauschnell ist und einen Lift generieren kann, dass einem schnell Angst und Bange wird. Bei der 15er sollte es schon etwas gemäßigter zugehen.

      creeds
      Guntram

      Re: Flysurfer Sonic-FR - Sammelthread

      Der Kite erinnert mich an ein gewisses Modell von FS, als das Speed noch Speed war und keine Schlaftablette ;)
      Ab Minute 23:55, zuvor das Segelboot.
      wdr.de/tv/kopfball/rund_um_kop…l_extrem/hart-am-wind.jsp
      Wie siehts denn mit Depower aus, merkt man da was?
      Hq Beamer III 5m²-Wieder weg
      Flexifoil Blade III 8.5m²+10.5 m²-Weg ;( ;(
      Best Waroo 07 13m² Ozone Instinct Edge II 11m²+ North Rebel 09 12m²+ Flysurfer Speed I 13m² ;(( -Auch Weg
      Ozone Yakuza GT 17m² 1-2...?kn > Flysurfer SpeedII 19m² 5/6...14kn (+?) >KaimanV 17 > Kaiman 5 12m² > KaimanII7m²15...35@Meer(+?) @67kg
      +5er Yak für die Entspannung :L nach der Arbeit
      VK:U-Turn Butan II 13.5m²

      Re: Flysurfer Sonic-FR - Sammelthread

      Gesten ist bei mir der 15er Sonic FR angekommen und so richtig Bock das Ding zu testen hatte ich eigentlich nicht. Der Wind war so gut wie nicht existent und das Gras stand Knie hoch.
      Wir haben und aber dann doch auf ein paar Bier am Spot getroffen, naja und wenn wir schon mal da sind versuchen wir den Sonic auch mal zu starten. Zu unserer grossen Überraschung startet der Sonic super sauber und macht direkt Druck. Unsere Augen wurden direkt mal doppelt so gross, denn das was der 15er da bei super wenig Wind liefert ist schlicht der Hammer. Für einen 15er ist der Sonic übertrieben schnell und was er an Lift generiert, ebenfalls, echt unglaublich was man mit dem Teil aus so wenig Wind raus holt.
      Ich bin wirklich super gespannt was passiert wenn ich ihn bei anständigen Wind am Haken habe.
      Der erste Eindruck war auf jeden Fall beeindruckend.

      Grüsse

      Re: Flysurfer Sonic-FR - Sammelthread

      Windwolves schrieb:

      15m und die müssen funkrionieren, sionst wirds uninteressant für Buggy. Aber eine Sonic ist keine Yak, das kann man nur schwerlich vergleichen. Armin ist dem Problem auf der Spur
      Moin, ich habe am Wochenende die 11 Sonic an 21m Leinen getestet. Ich fahre allerdings auf Römö und war selbst mit "langen" Leinen sehr begeistert. Bringen die kurzen Leinen an den "langen" Schirmen so viel mehr? Wenn ja, kürzt ihr die originalen Leinen, oder "bastelt" ihr selber? Ich hatte jetzt noch gar nicht nachgemssen, aber sind Front und Backlines gleichlang?

      Gruß Niklas

      Re: Flysurfer Sonic-FR - Sammelthread

      Bone schrieb:

      ||
      es geht so

      ich mag die Schnitte nicht, langsam ... schnell... Für meinen Geschmack zuviel des guten. Aber so müssen Videos wohl heute sein, dass man nichts wirklich erfasst und immer in Hektik.
      Wie gesagt, Geschmacksache.

      Demnächst kommt wohl noch ein Ü40 Extended Cut im Originaltempo.. ;)


      @ Niklas:

      Front- und Backlines sollten bei angepowerter Bar mit offenem Trimmer in etwa gleichlang sein, wenn eingeflogen.
      Die kurzen Leinen bringen bei Wenden unheimlich viel - können so erheblich schneller gefahren werden.
      Für Freizeitfahrer macht's weniger Sinn..

      Die Original Leinen gibt's auf Spule zum selbst ablängen/spleißen hier:
      drachennest.biz/shop/Lenkdrach…-100m-auf-Spule::772.html

      DC 201 front
      DC 120 back

      Dickere Leinen als die DC 201 funktionieren nicht oder nur schlecht mit der Safety der Race Bar.

      Gruß

      Pascal

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von KitePascal ()

      Re: Flysurfer Sonic-FR - Sammelthread

      @kitepower74: Hier gibts auch ne Anleitung zum selber basteln.

      Sonic Leinen spleissen

      Alex war so nett und hat mir beim ersten Mal spleissen geholfen. Etwas tricky mit dem Brummellock, ist aber machbar. Kurze Leinen bringen erhebliche Voteile auf allen Kursen.

      KitePascal schrieb:

      Demnächst kommt wohl noch ein Ü40 Extended Cut im Originaltempo..
      Darauf bin ich auch gespannt.. :)

      creeds
      Guntram

      Re: Flysurfer Sonic-FR - Sammelthread

      Klasse Aufnahme! Gerne mehr davon. Kann auch eine Ü50 Zeitlupen-Version sein ;)

      Backlines ginge doch statt DC120 auch gut die DC 161, oder? (120er: 0,85 / 161er: 0,83 mm Durchmesser)
      Gruß Sören

      Drachen vom Wupperufer
      Nicht der Wind, sondern das Segel bestimmt die Richtung.Oder doch ich?