Vented Tips gesucht


    Lenkdrachenbau - Werkzeuge, Baupläne und Bauprojekte für Lenkdrachen

      Vented Tips gesucht

      Hallo zusammen,
      ich überlege mir einen Vented Freestyler zu bauen habe aber mit Löchern noch keine Erfahrung. Welches Material nehmt ihr zum verstärken der Löcher? Geplant sind rechteckige Ausschnitte. Als Segelmaterial werde ich wohl Icarex und Ripstop einsetzen.

      Vielen Dank vorab.

      Gruß
      Micha
      So nen leichter Schlag auf den Kopf erhöht doch das Denkvermögen.

      Kleine Drachentasche: Hugo Freistil, Hugo Leichtstil
      Unknown
      Duke
      Revolution 1.5 B-Serie

      Re: Vented Tips gesucht

      Hallo Micha,

      ich verwende Gaze mit ummantelter Glasfaser. Das gibt es in 150 cm Breite als Meterware bei Metropolis.
      Man sollte aber so einen Drachen sorgfältig rollen und nicht knuddeln, da dieses Material eine gewisse Bruchanfälligkeit hat.
      Das Material verzieht sich wie alle Gittermaterialien in der Diagonale, daher am Besten in Kraftrichtung des Segels verarbeiten.
      Von Fliegengitter aus dem Baumarkt rate ich ab. Das ist meiner Meinung nach nur für die Ventile der Stablosen geeignet.
      Im "King" (du weisst was ich meine) ist ein anderes, sehr feinmaschiges Material verarbeitet, aber da habe ich keine Bezugsquelle.

      viel Erfolg

      Heinrich
      www.heinrich-hohmann.de www.kites-on-fire.com www.reducetothemaximum.de

      Re: Vented Tips gesucht

      Hallo Heinrich,
      danke für den Tip. Ich dachte eigentlich daran keine Gaze für die Löcher einzusetzen und würde gerne wissen, wie ich dann die Kanten vom Icarex verstärken kann. Mit Spinnakersaumband?
      So nen leichter Schlag auf den Kopf erhöht doch das Denkvermögen.

      Kleine Drachentasche: Hugo Freistil, Hugo Leichtstil
      Unknown
      Duke
      Revolution 1.5 B-Serie

      Re: Vented Tips gesucht

      Hallo Mich,

      sorry, da habe ich dich falsch verstanden. Schau doch mal wie das bei Benson kites deep space gemacht wird. Ich denke Tim macht nur gut platzierte längliche Ausschnitte im Icarex mit geklebten Mylarverstärkungen, allerdings sind die Größen hier sehr begrenzt.
      schau mal hier
      Es gibt hier im Forum sicher Besitzer dieses Drachens die da gute Auskunft geben können.
      Ansonsten sind meines Wissens die meisten VTD ohne Gaze rund gelocht, da ein Kreis die besten Spannungsabtragungen hat und der Verzug im Segel nicht so stark ist.
      Ich habe in Portsmouth schon gesehen dass ein französisches Lenkdrachenteam dann je nach Windgeschwindigkeit Löcher wieder mit Tesafilm geschlossen hat oder mit glimmenden Zigaretten erweitert hat. (no joke)

      Heinrich
      www.heinrich-hohmann.de www.kites-on-fire.com www.reducetothemaximum.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Heinrich H ()

      Re: Vented Tips gesucht

      Rechtecke ca. 10mm rundum größer schneiden, an der gewollten Stelle Vorne aufkleben und gewolltes kleineres Rechteck ausschneiden...das Tape richtig gut andrücken...normalerweise klebt es so gut, das es nicht genäht werden muß ;)
      drachenmarkt.de/epages/DRACHEN…HENMARKT/Products/500-006
      Bis Anfang Juni 2017, wegen Spanienaufenthalt, ist Baupause.

      LG, Peter ...feel the power of simplicity -> PAW-KITES
      facebook.com/peter.w.maternus *
      youtube.com/user/PAW211271 * paw-kites.spreadshirt.de/

      Re: Vented Tips gesucht

      Wie Peter schon geschrieben hat, ist selbsklebendes Dacron eine gute Lösung.
      An den betreffenden Stellen auf die Vorderseite des Segels aufkleben und die Öffnungen heiß herausschneiden. Zur Sicherheit kannst du es noch vernähen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es auch ohne vernähen keine Probleme gibt.
      Viele Grüsse Thomas

      Trickpiloten in Deutschland

      Re: Vented Tips gesucht

      Das Nummerntuch klebt sehr gut. Hier wurde einseitig nur geklebt für einen Proto. Hält bis heute.
      Bilder
      • 2016-12-20 20.55.17.png

        1,04 MB, 1.139×563, 30 mal angesehen
      Viele Grüße aus Lüneburg,

      Thorsten

      Re: Vented Tips gesucht

      Stelle ich mir auch etwas schwierig vor ohne das Dacron dann beim heiß schneiden nicht zu versenken. Na mal schauen. Was ist, wenn man einzelne Paneele im Design als Vents auslassen würde?
      So nen leichter Schlag auf den Kopf erhöht doch das Denkvermögen.

      Kleine Drachentasche: Hugo Freistil, Hugo Leichtstil
      Unknown
      Duke
      Revolution 1.5 B-Serie

      Re: Vented Tips gesucht

      Bei dem Darcron Tape, wenn es ordentlich angepresst wird (zumindest dem was ich nutze) ist das nicht nötig...habe diese Möglichkeit zur Ventilierung genutzt.
      Bis Anfang Juni 2017, wegen Spanienaufenthalt, ist Baupause.

      LG, Peter ...feel the power of simplicity -> PAW-KITES
      facebook.com/peter.w.maternus *
      youtube.com/user/PAW211271 * paw-kites.spreadshirt.de/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von PAW ()

      Re: Vented Tips gesucht

      Wahrscheinlich würde ich es aus optischen Gründen mit einem Geradstich vernähen. Ich mag :) Nähte und nähe gerne.
      So nen leichter Schlag auf den Kopf erhöht doch das Denkvermögen.

      Kleine Drachentasche: Hugo Freistil, Hugo Leichtstil
      Unknown
      Duke
      Revolution 1.5 B-Serie