HQ Matrixx III - Sammelthread


    Depowerkites & Handlekites - Hier dreht es sich um Kites für den direkten Tractioneinsatz egal ob zu Land oder zu Wasser.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      HQ Matrixx III - Sammelthread

      Moin,

      ich habe am Wochenende in Schillig die neue Matrixx 3 beobachten dürfen. Bin nur leider nicht dazu gekommen die mal zu testen. :(

      Auf der Website gibt's sogar auch schon Infos.

      Konnte die schon jemand testen oder weiß sonst noch irgendwas Interessantes darüber?

      Grüße
      Depower: HQ Matrixx 2 18m², HQ Matrixx 12m²
      Boards: Zebra High Fly, all ride 37

      Re: HQ Matrixx III - Sammelthread

      Bis auf einen kleinen Videoschnipsel konnte ich von der neuen Matrixx leider noch nichts erhaschen :(
      Entweder ist HQ saugut im Geheimhalten von neuem Material oder, was ich leider fast eher vermute, scheint das Interesse der Community (noch) nicht allzu gross zu sein gegenüber diesem eher weniger bekanntem Schirm :|
      Ich freue mich auf jeden Fall schon sehr auf den ersten Testflug damit :love:

      Für mich war die Matrixx schon immer eine gute Alternative zum nie erschienenen Nachfolger der FS Psycho.
      Zwar ohne Racetauglichkeit wie Sonic, Chrono und Co, aber trotzdem mit guten Lowwind-Eigenschaften.
      Dazu auch bei stärkerem Wind ohne Zicken zu gebrauchen und schnell drehend, was den Schirm zu einem tollen Freerider machte.

      Ich hatte ein wenig Angst, dass die IIIer zuviel Gene der Konkurrenz bekommt X/
      Die Aussagen "Schnell fliegender Kite" und "Erhöhte Drehgeschwindigkeit" würden jedoch darauf hin deuten, dass am Konzept des Vorgängers festgehalten wurde :thumbup:
      Auch dass sie jetzt noch "direkter und mit mehr Feedback an der Bar" fliegen soll gefällt mir.
      Das Feedback war ja beim Ier schon sehr gut und dürfte demnach nun wohl noch mehr Richtung "Sportwagen" gehen.

      Was ich beim IIer nicht so gut fand war das durchgehend gleich leichte Tuch.
      Beim IIIer wurde dies wohl verbessert (Robusteres Tuch bei den kleineren Grössen), wobei es meiner Meinung nach bei den Grössen <10 sogar noch etwas schwerer ausfallen dürfte.
      Auch sind die kleinen Grössen <8 zusammen mit der Neo gänzlich verschwunden.
      Hier würde ich noch mir eine Ergänzung der Range mit einem 6er mit Neo-Genen wünschen.

      Greez

      Domi
      Fallen ist keine Schande, liegen bleiben schon...

      Danke an flxride.de und windandsnow.ch mit powerkites.de!

      Powerkites: Selfmade NPW5 0.03/1qm, HQ Symphony 1.4, HQ Neo II 6qm, HQ Matrixx 9/15qm

      Sommer: Flxride, Move Freak

      Winter: Rossignol S3

      Re: HQ Matrixx III - Sammelthread

      Noch ein Bild, damit man weiss, um was es geht (Von der HQ Homepage stibitzt) :)
      Fallen ist keine Schande, liegen bleiben schon...

      Danke an flxride.de und windandsnow.ch mit powerkites.de!

      Powerkites: Selfmade NPW5 0.03/1qm, HQ Symphony 1.4, HQ Neo II 6qm, HQ Matrixx 9/15qm

      Sommer: Flxride, Move Freak

      Winter: Rossignol S3

      Re: HQ Matrixx III - Sammelthread

      Sieht interessant aus! Von der Matrixx II war ich ja überhaupt nicht angetan. Vielleicht wird die III ja was für mich :) .
      Kites? Flysurfer Speed 3 12&21 dlx, Naish Bolt 2013 8qm
      Untersätze? Trampa Holy pro 35° mit Vertigos, Slingshot Crisis 141cm*41,5cm
      Wo? Schleswig(Königswiesen) und Römö :thumbsup:

      Re: HQ Matrixx III - Sammelthread

      filip schrieb:

      Sieht interessant aus! Von der Matrixx II war ich ja überhaupt nicht angetan. Vielleicht wird die III ja was für mich :) .
      Du bist inzwischen bei den Speeds gelandet? Was waren für dich persönlich denn die Gründe für den schlechten Eindruck?
      Fallen ist keine Schande, liegen bleiben schon...

      Danke an flxride.de und windandsnow.ch mit powerkites.de!

      Powerkites: Selfmade NPW5 0.03/1qm, HQ Symphony 1.4, HQ Neo II 6qm, HQ Matrixx 9/15qm

      Sommer: Flxride, Move Freak

      Winter: Rossignol S3

      Re: HQ Matrixx III - Sammelthread

      Also bei meinen Speeds war ich vorher schon. Von denen bekommt mich erstmal nichts so schnell weg.
      Zuerstmal zu den Bedingungen.
      Rømø bei entspannten 14-16 Knoten. Ich war bisher mit meiner 12 Speed 3 unterwegs. Dann hab ich ein paar Jungs getroffen die von Metropolis einen Satz Matrixx II bekommen haben zum probefliegen. Wie sich das halt dann so ergibt haben wir mal ne halbe Stunde kites getauscht.
      Ich also voller Vorfreude die 12er Matrixx hochgezogen.
      Mir fiel gleich auf, dass die Matrixx mehr bewegt werden will als meine Speed. Das sehe ich nicht als negativ an. Und aktiv fliegen geht mit ihr ja auch super dreht wirklich nicht schlecht.
      Was mich am meisten gestört hat war einfach die fehlende Depower und ich empfand das Feedback vom kite als komisch. Vom Lift und der hangtime kam sie bei weitem nicht an die Speed ran. Klar meine Technik war noch auf Speed gestellt und sicher kommt man mit der ähnlich hoch und weit aber braucht halt seine Zeit.
      Dann muss ich leider sagen, dass mir die Tips relativ häufig geklappt sind und das Flugbild allgemein nicht so super rund aussah.
      Auch die Jungs die in der Zwischenzeit meine Speed hatten waren alle einstimmig der Meinung das sie die Speed bevorzugen.
      Meinten die sei einfach direkter und hat einfach mehr Dampf.

      Ich lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen, denke auch nicht das das ein schlechter kite ist. War oben vielleicht etwas hart ausgedrückt. Aber meine recht hohen Erwartungen an die Matrixx II (die Matrixx I hatte ich nie am Trapez) wurden leider nicht erfüllt.
      Ich bleib erstmal bei Speed. Kaufe mir jetzt erstmal ne neue 12er Speed 3. Meine ist inzwischen so durch, da geht garnichts mehr.

      LG :)

      P.S. Sorry für eventuelle Rechtschreibfehler oder Grammatikalisch nicht zu 100% richtige Sätze, ich tippe Grade auf meinem Handy, da verliert man schnell den überblick.
      Kites? Flysurfer Speed 3 12&21 dlx, Naish Bolt 2013 8qm
      Untersätze? Trampa Holy pro 35° mit Vertigos, Slingshot Crisis 141cm*41,5cm
      Wo? Schleswig(Königswiesen) und Römö :thumbsup:

      Re: HQ Matrixx III - Sammelthread

      mich beschlich bei der Matrixx II schnell das Gefühl einer etwas faulen Entwicklungsarbeit eigentlich Fast eine Matrixx I nur mit leichtem Tuch und schlankerer Waage.
      Auch wenn ich sie nie geflogen bin ich hab mich nur umgehört u.a. bei Kitern welche die Matrixx1 auch haben oder hatten. ! Das Gefühl wird natürlich auch verstärkt durch die zeitgleich starke Entwicklung im Closed Cell bereich (Chrono/Sonic und die unbekannteren Sachen wie Paraavis und Elf Kites). Was ich aber am meisten bedauer ist, dass es scheinbar keine oder kaum Closed Celler mit ähnlich großer Windrange bzw. Depower wie die FS Speeds gibt. Ich habe kein Speed weil mich die zwei kurzen Testmöglichkeiten nicht so angesprochen haben(eventuell zu kurz/ zu wenig Wind), weil ich das unbekanntere allgemein bevorzuge und natürlich auch wegen des Preises. Die Profilstabilität auch der gestreckteren Kites wird immer besser, die drehfreude auch ein wenig, so dass der Vorteil im Lowend die Kaufentscheidung macht. Die Drehfreude der gestreckteren Kites ist in den größen welche zum Berge erklimmen genutzt werden wohl auch ausreichend gut geworden.
      Smithi, PKD Buster 3.0, Brooza 4.0, Slope 6.5, Revolt Ultra 15 15 ----- ZU VERKAUFEN: F-one Diablo 10qm inkl. Bar Preisnachlass wegen 1cm Riss 1075€

      Re: HQ Matrixx III - Sammelthread

      sodamixer schrieb:

      mich beschlich bei der Matrixx II schnell das Gefühl einer etwas faulen Entwicklungsarbeit eigentlich Fast eine Matrixx I nur mit leichtem Tuch und schlankerer Waage.
      Das kann ich so jetzt nicht unterschreiben. Die Matrixx 2 unterscheidet sich schon deutlich von der 1er.
      Einmal konstruktionsmäßig, z.B. durch eine andere Waageaufhängung im Bereich der Tips, ein anderes Safetysystem oder auch den sinnvollen Swivel, der das Verdrehen der Hauptleinen verhindert, etc.
      Aber auch durch eine andere Flugcharakteristik. Die 2er hatte z:B. spürbar mehr Zug als meine alte 1er (beide in 15 m²), war aber dafür auch nicht mehr so agil und wendig wie diese. Fühlte sich an wie ein deutlich größerer Kite.
      Die 1er kann ich auch definitiv höher fliegen als die 2er, die sich für meine Begriffe mittels Adjuster nicht mehr so stark depowern lässt. (Das Einkringeln der Tips, dass die 2er jetzt nicht mehr hat und was bei der 1er mehr oder weniger stark zu sehen war, war gleichzeitig ein gewisser Vorteil der 1er, wenn man den Kite bei richtig viel Wind per Adjuster depowern musste.)
      Da kommt es jetzt eben auch darauf an, was einem persönlich besser liegt. Wer Speed 3 gewöhnt ist, für den wird die 2er vermutlich sogar wendiger und agiler sein. ;)

      Die 18er Matrixx 2 hat mich dagegen nicht überzeugt. Recht träge mit sehr großem Wendekreis und nicht früher fliegend als meine alte 15er. Angesichts der Verwendung von diesem Leichttucch hatte ich da mehr erwartet.
      Mal in Strömung lieferte sie dann aber ordentlich Wumms.
      Ich persönlich würde dennoch die 15er Matrixx 2 der 18er jederzeit vorziehen.

      Wird sicher interessant zu sehen, wie die 3er jetzt ausgefallen ist.

      Gruß
      5x Depower | Ozone Yakuza 12.0 | Ozone Yakuza GT 17 | HQ Hydra 3.5 | Elliot Lava 2.2 | Cooper 1.6 | HQ Symphony Speed 2.0 | Elliot Dropkick | Prism Ozone | HQ X-Celerator | Mini-Master Explorer

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Beholder ()

      Re: HQ Matrixx III - Sammelthread

      https://www.youtube.com/watch?v=4Xn1hXWYyuM



      Looks super nice
      Scheint auf Slack völlig unproblematisch zu reagieren und eine Backstall-Neigung kann ich so gar nicht feststellen, was beides bekanntermassen ja eher weniger die typischen Eigenschaften eines Soft-Kites sind.
      Und wenn das bei 1:55 wirklich der 12 sein soll, dann holy dreht die
      Fallen ist keine Schande, liegen bleiben schon...

      Danke an flxride.de und windandsnow.ch mit powerkites.de!

      Powerkites: Selfmade NPW5 0.03/1qm, HQ Symphony 1.4, HQ Neo II 6qm, HQ Matrixx 9/15qm

      Sommer: Flxride, Move Freak

      Winter: Rossignol S3

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tom H () aus folgendem Grund: Video eingebettet

      Re: HQ Matrixx III - Sammelthread

      Sieht echt klasse aus das Flugbild soweit man das bewerten kann. Bin auf die ersten Tests gespannt.
      Kites? Flysurfer Speed 3 12&21 dlx, Naish Bolt 2013 8qm
      Untersätze? Trampa Holy pro 35° mit Vertigos, Slingshot Crisis 141cm*41,5cm
      Wo? Schleswig(Königswiesen) und Römö :thumbsup: