Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?


    Umfragen / Sammelthreads - Bilder- und Themensammlungen, Umfragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      Moin Indi, also ehrlich: wie geil sind denn bitte deine Drachen geworden??? Hut ab, Alter!! Da bekomme ich ja selber Lust mal wieder einen Longdart Team zu bauen......
      By the way:...du schriebst:"....Jetzt habe ich wieder zwei Gespanne aus dem Billig Sektor aufgebaut... hier die Blauen mit einem Stückpreis von knapp 17€ das Stück...""
      Hast du die noch verbessert und wie flogen die??

      Schöne Grüße vonne Nooordseeeeküstäääää,

      Ralf
      "Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit!"

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      Fieserfriese55 schrieb:

      By the way:...du schriebst:"....Jetzt habe ich wieder zwei Gespanne aus dem Billig Sektor aufgebaut... hier die Blauen mit einem Stückpreis von knapp 17€ das Stück...""
      Howdy,

      nee net verbessert, das lohnt nicht. nur Koppelleinen dran... billige aus Baumarkt (Maurerschnur) brauchst halt viel Wind dann geht das schon...



      und die hier aber 4 von jeder Farbe:



      sagmal ich bin vom 4. bis zum 11. Juni in deinem Revier .. muss beruflich in Husum beim BMW und Mopedhändler Raudzus Software installieren... vielleicht können wir mal Abends oder am Sonntag 5. Juni gemeinsam unsere Vögel lüften? ich wohn im Landgasthof Struckum - is ja quasi bei dir übern Hof :D

      wäre irgendwie cool wenns klappen würde

      Gruß
      der Indianer

      Mann, bin ich alt geworden...
      - aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.
      Das wirkt sich auch an der BMW aus, deren letzte Rillen meist unberührt bleiben



      meine Webseite: www.LastMohawk.de

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      Hi Indi,
      da hast du ein sehr schönes Gespann gebaut, schaut Top aus!!!!
      Wird auch bestimmt noch super fliegen, wenn alles Umstände richtig
      sind.
      Gruß Frank

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      LastMohawk schrieb:

      Fieserfriese55 schrieb:

      By the way:...du schriebst:"....Jetzt habe ich wieder zwei Gespanne aus dem Billig Sektor aufgebaut... hier die Blauen mit einem Stückpreis von knapp 17€ das Stück...""
      Howdy,
      nee net verbessert, das lohnt nicht. nur Koppelleinen dran... billige aus Baumarkt (Maurerschnur) brauchst halt viel Wind dann geht das schon...



      und die hier aber 4 von jeder Farbe:



      sagmal ich bin vom 4. bis zum 11. Juni in deinem Revier .. muss beruflich in Husum beim BMW und Mopedhändler Raudzus Software installieren... vielleicht können wir mal Abends oder am Sonntag 5. Juni gemeinsam unsere Vögel lüften? ich wohn im Landgasthof Struckum - is ja quasi bei dir übern Hof :D

      wäre irgendwie cool wenns klappen würde

      Gruß
      der Indianer
      hi, ja das ist wirklich einmal um die Ecke, der Gasthof ist auch Spitze! Wär Supi wenn wir da was abmachen, laß uns das mal im Auge behalten, ok?
      "Die höchste Form des Glücks ist ein Leben mit einem gewissen Grad an Verrücktheit!"

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      Moin Indianer,

      die Entstehung Deines 5er Gespanns habe ich jetz zum 2. Mal gelesen. Vielen Dank für´s Teilen.
      Dein Erfolg bestärkt meinen Entschluß zum Bau eines Long Dart Turbo noch mehr. :)

      Woher hast du das material für die Schablonen bekommen?

      windige Grüße
      Clemens

      PS: Auf das Angebot eines Treffens komme ich sehr gerne zurück :thumbup:
      Meine Drachen:

      2-Leiner; Topas 1.7 - 2.2 - 3.0 - 4.5; Gladiator 1.8 - 2.4 - 3.4; U.R.O. 120; Yin Yan Standard; Fast Forward S, M, L;

      4-Leiner; baSic 001, baSic vents

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      Spielkind schrieb:

      Woher hast du das material für die Schablonen bekommen?
      Hallo Clemens,

      erstmal freut es mich wenn dir mein Gespann und mein Bautagebuch gefällt :thumbsup:

      ich hab nen Freund bei der Wellpappe :) der kann mir solche Papptafeln besorgen. Leider ist er Zur Zeit etwas ausser Gefecht auf Grund eines Betriebsunfalles....

      Aber das Zeug ist echt gut für Schablonen. Quasi das Rohmaterial für irgendwelche Kartons

      Gruß
      der Indianer

      Mann, bin ich alt geworden...
      - aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.
      Das wirkt sich auch an der BMW aus, deren letzte Rillen meist unberührt bleiben



      meine Webseite: www.LastMohawk.de

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      Retnüg schrieb:

      Ich kann mir gut vorstellen, dass am Ende - Zwei - Fünfer rauskommen, die zusammen als Zehner geflogen werden.
      Aaaber - - das hat Zeit, bau erst mal das 5er fertig und infiziere dich! ! !
      Howdy,

      infiziert bin ich ja schon sehr lange.... nur war mein Scheselong stärker und der Abyss will ja auch noch einen Flügel.
      Aber heute habe ich 5 unterschiedliche Tücher bestellt... weiß und Gaze habe ich noch genügend.... Dacron und Verbinder auch Pfeilnocken sind noch da und Plane auch... ne 200 Meter Rolle aufhängeband und 300 Meter 90er Leine für Saumschnur und Koppelleinen sind auch noch da... gut Stäbe habe ich keine mehr...

      Ma sehn ob da doch tatsächlich was längeres dabei rauskommt :love: .... muss doch auch noch meine Mopeds richten. Aber SPO ist ja noch weit :whistling:

      Gruß
      der Indianer

      Mann, bin ich alt geworden...
      - aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.
      Das wirkt sich auch an der BMW aus, deren letzte Rillen meist unberührt bleiben



      meine Webseite: www.LastMohawk.de

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      :) Mach ma, Indi, 8)

      du wirst dich wundern, wie leicht sich ein 10er Team-Gespann fliegen lässt und wie prächtig es weiträumig geflogen oben am Himmel und unten in halber Höhe wirkt. Allgemeine Bewunderung ist dir sicher. :thumbup:

      Retnüg
      Gruß und na denn Günter

      Meine Website: wolsing-drachen.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Retnüg ()

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      Howdy,

      so die Segelteile sind alle ausgeschnitten und liegen hier in der Bude rum :D

      Hab dann als erstes angefangen die Jetecken zu machen und sie passenden Spannschnüre für den Saum herzustellen.

      Die Segel werden wieder aus Icaex PC31 nur diesmal nicht in Neon, sondern in den passenden stärkeren Farben... als erstes musste Lila herhalten... schaut dann aus als wäre es einer von @Mareen :rolleyes:



      wie bei den anderen auch schon, eine geschlossene Kappnaht, weil ich die gerne mag- Und dann ohne Klebeband dazwischen, nur Malerkrepp zum fixieren.



      uns natürlich das Bild von Sabine auf den linken Jetecken... ma kann sehn, ich hab auch passenden farbigen Faden genommen schwarz für Unterfaden und lila für den Oberfaden



      Direkt den unteren Saum getackert.
      Als erstes das Tuch einmal bis zur weißen Linie umfalzen



      Dann nochmals umlegen an der weißen Kante... weiter außen wirds dann schon kniffelig, da die Rundung stärker wird. Also immer direkt sichern mit Kreppband.



      einmal drüber genäht und man hat einen schönen Tunnel für die Saumschnur. @Retnüg schlägt ja in seinen Büchern vor, eine 2. Naht zur Sicherung direkt an der Kante anzulegen, aber das habe ich mir geschenkt.



      und so schaut der Saum dann von vorne aus... langsam werden meine Nähte auch etwas besser.



      Jetzt kommt die Sumschnur dran zum einfädeln.
      Da ich es hasse Leine direkt zu vernähen habe ich mir ein Konstrukt ausgedacht:
      Ich verwende Aufhängeband und häng da dran die Spannschnur per Buchtknoten und ziehe dann alles in den Saumtunnel. Der ist genauso breit wie das Aufhängeband und dann kann ich dieses mit Zick-Zack Stich vernähen und hält und schaut ordentlich aus....

      Saumschnüre für die Jetecken angefertigt... ja auch die Spannschnur passt farblich zum Drachen :whistling:



      Da ich nicht mit Nadel und Kneifzange rumhantieren will, benutz ich einen 1 mm gewickelten GFK Stab als gaaanz lange Nadel. Die Saumschnur mit einem Knoten versehn und mit Kreppband an den GFK Stab kleben. Dann den GFK Stab einfädeln in den Tunnel. Der Stab ist äußerst flexibel und wer möchte kann ne entsprechende Gummikappe verwenden, dann flutscht der gut durch.



      Das Aufhängeband passt sehr gut in den Saumtunnel und man kann es dann relativ einfach nähen.



      Vernähtes Ende des Aufhängebandes und das ohne Kunstgriffe dass man eine blöde Schnur im Innern des Tunnels auch sauber vernäht bekommt.



      Das freie Ende wird dann irgendwann per Schlaufe in die Pfeilnocke der Leitkante eingehängt



      zum Schluß möchte ich euch kurz meine Farben zeigen... die grünen und lila Jetecken sind schon fertig... die anderen wollen noch unter die Maschine.



      Ich brauch für beide Ecken eines Drachens ne halbe Stunde vom vernähen bis die Saumschnur dann eingezogen ist

      bis demnächst

      Gruß
      der Indianer

      Mann, bin ich alt geworden...
      - aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.
      Das wirkt sich auch an der BMW aus, deren letzte Rillen meist unberührt bleiben



      meine Webseite: www.LastMohawk.de

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      Hallo Indi,
      Gute Idee, die Geschichte mit dem Saumband. :thumbup:
      Vielen Dank für Bilder und Erklärungen. Ich bin schon gespannt auf die Fortsetzung.
      Gruss
      Jutta

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      In der Tat, das erste Bild wirkt doch sehr vertraut :thumbup:
      Falls er dir nicht gefällt, hier hätte er immer ein warmes Plätzchen ;) 8o

      Schöne Sache, die vorhandenen Fünf um die Nicht-Neonfarben zu ergänzen. Ich hatte schon herumüberlegt, welche Farben du wohl bestellt hast.
      Die Idee mit dem Aufhängeband gefällt mir, die kommt zur rechten Zeit. Ich hab immer Sorge, dass ich die Schnur zerloche oder sie nur am Rand erwische und sie ausreißt.

      LG

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      Mal ne kleine Frage Indi, bevor ich wieder die beiden Bücher von Günter durchgucke:
      Wird bei der Jetecke die Saumschnur zwei mal festgenäht? Also einmal kurze Schnur zur Leitkante hin und einmal eine lange in Richtung Kiel? Wenn ja, warum führt man sie nicht durchgängig, quasi um die Ecke rum mit entsprechender Nocke und Standoff?
      Thomas ...und jetzt bitte Wind!

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      Howdy Thomas,

      Tompog schrieb:

      Wird bei der Jetecke die Saumschnur zwei mal festgenäht? Also einmal kurze Schnur zur Leitkante hin und einmal eine lange in Richtung Kiel?

      naja, eigentlich hatte Günter an der Jetecke gar keine Saumschnur eingeplant. In seinen Büchern ist nur erwähnt, dass es bei einem etwaigen Brummen der kurzen Saumkante der Ecke nützlich sein kann dort eine Schnur zwischen Spannstab und Leitkantenstab zu spannen.
      Da es bei meinem Prototypen s. weiter vorne im Trööt, zu lauten Geräuschen kam, spannte ich bei dem ne Schnur und das Geräusch war weg.
      Obwohl ich kein Gegner von lauten Drachen bin, ich flieg ja sehr gerne die Hawaiians - und die sind nun mal laut - wollte ich aber einen leisen Drachen haben.

      So baute ich bei meinen ersten 5 Drachen diese Schnur direkt mit ein und dann logischer weise auch bei den nächsten 5. Ob die Schnur was bewirkt können wir ja im Sommer in SPO mal testen... einmal alle Schnüre aushängen und fliegen und einmal mit gespannten Schnüren.

      Und um die Ecke führen würde glaub ich nicht zum Erfolg kommen, da die Saumkante doch stark nach oben abbiegt an der Ecke und ich denke dann würde das Ganze nicht mehr spannen.

      Hier mal die fertige Ecke:



      würde schwierig werden, da sind zwei Schnüre einfacher.

      Gruß
      der Indianer
      .

      Mann, bin ich alt geworden...
      - aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.
      Das wirkt sich auch an der BMW aus, deren letzte Rillen meist unberührt bleiben



      meine Webseite: www.LastMohawk.de

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      Mareen schrieb:

      In der Tat, das erste Bild wirkt doch sehr vertraut
      Falls er dir nicht gefällt, hier hätte er immer ein warmes Plätzchen
      Howdy Mareen,

      ich halts im Hinterkopf :thumbup:

      Gruß
      der Indianer

      Mann, bin ich alt geworden...
      - aber ich genieße diese innere Ruhe sehr.
      Das wirkt sich auch an der BMW aus, deren letzte Rillen meist unberührt bleiben



      meine Webseite: www.LastMohawk.de

      Re: Wolsing Gespann: LongDart oder LongDart Team - welches ist der schönere Flieger?

      Neu

      Harald, danke für deine Ausführungen.
      Gestern haben wir den Steiki von @gerard61 fliegen lassen. Da ist die Saumschnur einmal durchgehend "verlegt" worden. Ich habe beim Flaki 5 die kurze Schnur weggelassen, so war es im Buch vorgegeben. Es gibt scheinbar kein richtig und falsch.

      Deine Idee mit dem Aufhängeband finde ich klasse! Ich habe auch immer Bedenken die Saumschnur auch richtig zu treffen.
      Thomas ...und jetzt bitte Wind!