Skyshark - Nitro Lite


    Reparatur/Baumaterial - Ersatzstangen, fehlende Kleinteile, gerissene Segel, Waagemaße - alles was den original-Zustand wieder herstellt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Re: Skyshark - Nitro Lite

      Dotmatrix schrieb:

      Super. Meine sind bestellt. Hört sich genau nach dem an was ich für die UQS gebrauchen kann.
      Hierauf, siehe oben


      Ich Stütze mich bei meiner Annahme auf einen Thread im gwtw Forum,

      Titel , Nitro Lite
      Beitrag von Jon T, vom 25.Jan.2014, 7:41

      Der hatte anfragen von Kunden betreff einem ähnlichen Stab wie dem gforce Ul.
      Gruß aus Xanten
      Achim
      Grüße vom Niederrhein
      Achim

      Kites: El Macho , E-Motion , JJF UL (ehem. Std.) , Carat , Innerspace Nachbau , Zebra Z1 2,5- 6,5-8,0 , Peter Lynn C-Quad 8,5

      Re: Skyshark - Nitro Lite

      Pendant laut Wikipedia,
      entsprechendes Gegenstück
      Laut Duden
      Äquivalent
      Grüße vom Niederrhein
      Achim

      Kites: El Macho , E-Motion , JJF UL (ehem. Std.) , Carat , Innerspace Nachbau , Zebra Z1 2,5- 6,5-8,0 , Peter Lynn C-Quad 8,5

      Re: Skyshark - Nitro Lite

      Der Lite wiegt plus minus 13 Gramm,
      der UL auch.
      Der Lite entspricht dem P200 von der Steifigkeit, siehe gwtw Thread .
      Der UL entspricht in etwa dem P200.

      Zu deinen Restlichen Angaben zum Lite, die du dir subjektiv erflogen hast ,
      kann ich leider keine Angaben machen, hab noch keinen Lite im Einsatz gehabt.

      Jeder sollte den Stab nehmen der zu seinem Kite und flugstil und Einsatzbereich des Kites passt.
      Mir fällt halt nur auf das der UL mehr als 15 Jahre früher zu haben war, nich mehr aber auch nich weniger.
      Gruß aus Xanten
      Achim

      Preislich und qualitativ scheint der Lite aber eine echte Empfehlung zu sein
      Grüße vom Niederrhein
      Achim

      Kites: El Macho , E-Motion , JJF UL (ehem. Std.) , Carat , Innerspace Nachbau , Zebra Z1 2,5- 6,5-8,0 , Peter Lynn C-Quad 8,5

      Re: Skyshark - Nitro Lite

      Kann mir mal einer sagen, welches Kreuz man für die Nitro Lite nehmen kann? Nur das Skyshark Kreuz und dann die große Öffnung für Kiel und in die kleine dann mit Gewalt eine 7 mm Muffe durchschieben? Oder muss ich mir ein Level One Kreuz aufbohren?
      @Stiefelriemen Oder hast du da was im Programm? Am liebsten würde ich ja so ein Kenny Kreuz verwenden. Das hab ich schon im Einsatz aber mit PT3 Kiel.
      So nen leichter Schlag auf den Kopf erhöht doch das Denkvermögen.

      Kleine Drachentasche: Hugo Freistil, Hugo Leichtstil
      Unknown
      Duke
      Revolution 1.5 B-Serie

      Re: Skyshark - Nitro Lite

      Moin Ulzburger,
      ja die Kreuze kenn ich. Nur passen die nicht auf die Lites. Das dicke Ende ist ca. 8,3 mm.

      Das Schnurrkreuz ist eine Option, nur wollte ich diese möglichst vermeiden.
      So nen leichter Schlag auf den Kopf erhöht doch das Denkvermögen.

      Kleine Drachentasche: Hugo Freistil, Hugo Leichtstil
      Unknown
      Duke
      Revolution 1.5 B-Serie

      Re: Skyshark - Nitro Lite

      Das hattest du uns noch nicht verraten. Nein, die Kreuze sind entweder für 6mm oder SkyShark Pxxx-Kiele vorgesehen.

      In deinem Fall ist das Schnurkreuz die Lösung. ... oder ein anderer Kiel ;)

      Re: Skyshark - Nitro Lite

      Ja genau das will ich tun. Warum auch nicht?
      Ja das wäre doch mal super Jens, mach das mal. :D
      Ein anderer Kiel kommt gar nicht in Frage.
      @Stiefelriemen Da der Stab als Kiel in voller Länge eingesetzt werden soll und auf der dicken Seite ca. 8,3 mm aussen angegeben sind, vermute ich, dass ich da schon eine Bohrung von 8,3 - 8,5 mm brauchen werde. Wenn ich richtig gesehen habe, werden die Lites erst nach ca. 30 cm konisch und somit dünner. Nur weiß ich noch nicht genau ob mein Kreuz an einer dünneren Stelle enden wird aber wahrscheinlich eher nicht. Es gibt bei Ryll Kreuzblöcke, sehen aus wie die Kenny Kreuze aber da gibt es nur 8/8 mm.
      So nen leichter Schlag auf den Kopf erhöht doch das Denkvermögen.

      Kleine Drachentasche: Hugo Freistil, Hugo Leichtstil
      Unknown
      Duke
      Revolution 1.5 B-Serie

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dotmatrix ()

      Re: Skyshark - Nitro Lite

      @Stiefelriemen Hi Jens, kann ich noch nicht sagen, ich stecke mitten in der Planung des Segels. Aber ich denke eine Kielbohrung von min. 8,3 mm ausgehend von der dicksten Stelle der Lites müsste es schon sein. Habe meinen letzten Post editiert, wahrscheinlich hat sich deine Antwort überschnitten. Sollte ich dann oberhalb der 30 cm rauskommen wo der Stab konisch wird, wird das Kreuz halt lockerer, was aber zu einem gewissen Grad ja kein Problem darstellt. Ansonsten müsste ich mal irgendwie heute Abend abschätzen wo ich dann mit meinem Kreuz lande.
      So nen leichter Schlag auf den Kopf erhöht doch das Denkvermögen.

      Kleine Drachentasche: Hugo Freistil, Hugo Leichtstil
      Unknown
      Duke
      Revolution 1.5 B-Serie

      Re: Skyshark - Nitro Lite

      Wieso teilst du den Kielstab nicht unabhängig davon, ob du die ganze Länge verbaust? Dann passen auch die normalen Kreuze mit 7,2 wieder. Mit Spiel auf dem konischen Teil würde ich unbedingt vermeiden, dabei hast du dann eine winzige Auflagefläche an der Kante der Bohrung und ruinierst dir die Belastbarkeit des Kielstabs. Das ist vob den Hebelwirkungen schon was anderes, als wenn das Kreuz auf einem zylindrischen Stab rutschen kann!

      Re: Skyshark - Nitro Lite

      Den konischen Kielstab teilen??? Auf gar keinen Fall! Warum soll Spiel ein Problem darstellen? Selbst beim Freistil werden konische Stäbe eingesetzt und das Kreuz dort (ein Kenny wenn ich micht nicht irre) hat auch Spiel und stellt kein Problem dar. Ein Kreuz mit 7,2 mm auf eine geteilte Lite? Ich kann mir das irgendwie bildlich gerade nicht vorstellen. Erläutere mir das mal näher. :)
      Natürlich hätte ich am liebsten das Kreuz auf dem zylindrischen Teil aber ich entscheide das nicht, dass ergibt sich halt erst.
      So nen leichter Schlag auf den Kopf erhöht doch das Denkvermögen.

      Kleine Drachentasche: Hugo Freistil, Hugo Leichtstil
      Unknown
      Duke
      Revolution 1.5 B-Serie

      Re: Skyshark - Nitro Lite

      Was versprichst du dir von einem Lite im Kiel? Was glaubst du bewirkt er, so dass eine anderer Stab nicht in Frage kommt?

      So wie ich dich verstehe stehst du am Anfang einer Neuentwicklung. Zumindest sprichst du von einem neuen Segel und kennst die Geometrie noch nicht.