Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)


    Lenkdrachenbau - Werkzeuge, Baupläne und Bauprojekte für Lenkdrachen

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Da Suffocater und mir der aufgefallen ist, das es keinen Bauplan für einen aktuellen Speed- und Powerkite gibt, der auch von Näheinsteigern zu bewältigen wäre, haben wir beide auf die Idee, zusammen einen solchen Kite zu entwickeln. Gesagt, getan, habe ich eine Shape gezeichnet, zwei Prototypensegel genäht und eines davon an Flo weitergeleitet.



      Zusammen haben wir dann ein Grundsetup in Sachen Bestabung festgelegt, und von da an ging die Entwicklung bzw. das Probefliegen parallel weiter. Der erste Waageentwurf von Flo war ein klasse Griff , daher haben wir uns direkt auf diese zum weiteren Testen geeinigt und sie weiter verfeinert. Da wir diverse Einstellungen gefunden haben, in denen uns der Kite gut gefiel, haben wir sowohl an der oberen Querspreize als auch am Mittelkreuz Knotenleitern mit jeweils drei Knoten vorgesehen, so dass Einstellspielraum für die jeweiligen Geschmäcker vorhanden ist. Zudem besteht die Möglichkeit, den Kite durch das Umsetzen von Stopperclipsen entweder zu verschärfen oder ihn etwas abzumildern, was grade Einsteigern zugutekommen sollte.

      Die Ausgangsgröße basiert auf einer Leitkantenlänge von 125cm, und da wir beide von dem Ergebnis mehr als angetan waren, hab ich natürlich auch direkt zwei kleinere Varianten ausprobieren müssen, einmal mit 100cm LK-Länge, und mit 82,5cm LK-Länge. Evtl. melden sich ja die Piloten, welche die kleineren Varianten in Renesse mal in den Händen hatten, zu Wort.



      Alle drei Größen sind im Plan vorhanden.

      Shape 3,14 Din A4 gekachelt

      Shape 3,14 Din A0


      Die Videos von den beiden Prototypen sind hier zu finden:
      Projekt 3,14 Teaser

      Und natürlich gibt es auch eine kleine Photolovestory zum Bau, mit Kommentaren unter den Bildern. Die Detaillösungen sind nur Anregungen, so baue ich halt meine Kites, andere Lösungen werden sicherlich auch zum Ziel führen.

      Baudoku 3,14


      Als Segelmaterial empfehlen wir Chikara, damit funktionieren die Vögel super, und es ist zudem gut zu bekommen und preislich reell.

      Auch hier gilt, die Pläne sind nur zur privaten Nutzung gedacht, und wer einen Vogel gebaut hat, ist verpflichtet hier Minimum ein Bild zu posten und seine Erfahrungen niederzuschreiben. Wir freuen uns auch über Anregungen, Modifikationen und Tuningtipps (Wir sind aber bewußt nicht ans Limit gegangen ;) )



      Bestabung und Waagemaße 3,14:

      LK, UQS, OQS: 8mm CFK
      Kiel: 6mm CFK komplett mit 4mm CFK aufgefüttert
      Whisker: 5mm CFK
      Stand-Offs: 2mm GFK gewickelt
      Verbinder für OQS und UQS: Apa Strong 8/8 (wirklich diese verwenden, Kerschverbinder halten nicht)
      Verbinder für Whisker: Apa „Db“ 8/5,5mm
      Waagemaße (Brutto, ausgelegte Waage fertig geknotet, nicht am Kite) [cm]
      Durchgehender Schenkel (OQS/Mittelkreuz): 179,5
      Markierung für Anknüpftampen von oben: 88
      Kurzer Schenkel: 91
      Abstand Knoten Knotenleiter: 1,5
      (Knotenleiter an der OQS UND am Kreuz ! ! ! Grundeinstellung ist jeweils der mittlere Knoten )
      Länge UQS: 2x 87,5 cm, am Kreuz ca. 10cm ausgefüttert
      Länge Stand-Offs: 11 cm



      Bestabung und Waagemaße 3,14m:

      LK, Kiel, OQS: 6mm CFK
      UQS: 8mm CFK
      Whisker: 5mm CFK
      Stand-Offs: 2mm GFK gewickelt
      Verbinder für UQS: Kersch 6/8
      Verbinder für Whisker und OQS: Apa „B“ 6,1/5,8mm
      Waagemaße (Brutto, ausgelegte Waage fertig geknotet, nicht am Kite) [cm]
      Durchgehender Schenkel (OQS/Mittelkreuz): 143,6
      Markierung für Anknüpftampen von oben: 70,4
      Kurzer Schenkel: 72,8
      Abstand Knoten Knotenleiter: 1,2
      (Knotenleiter an der OQS UND am Kreuz ! ! ! Grundeinstellung ist jeweils der mittlere Knoten )
      Länge UQS: 2x 70 cm, am Kreuz ca. 10cm ausgefüttert
      Länge Stand-Offs: 8,5 cm



      Bestabung und Waagemaße 3,14s:

      LK, Kiel, OQS, UQS: 6mm CFK
      Whisker: 4mm CFK
      Stand-Offs: 2mm GFK gewickelt
      Verbinder für UQS, Whisker und OQS: Apa „B“ 6,1/5,8mm
      Waagemaße (Brutto, ausgelegte Waage fertig geknotet, nicht am Kite) [cm]
      Durchgehender Schenkel (OQS/Mittelkreuz): 118,5
      Markierung für Anknüpftampen von oben: 58,1
      Kurzer Schenkel: 60,1
      Abstand Knoten Knotenleiter: 1
      (Knotenleiter an der OQS UND am Kreuz ! ! ! Grundeinstellung ist jeweils der mittlere Knoten )
      Länge UQS: 2x 57,5 cm, am Kreuz ca. 10cm ausgefüttert
      Länge Stand-Offs: 7 cm


      Für Einsteiger empfiehlt es sich, bei der Positionierung der Verbinder für die UQS folgendermaßen zu verfahren: Verbinder auf die im Bauplan genannte Position schieben, dann oberhalb einen Stopper kleben. Dann den Verbinder soweit runterschieben, das ein weiterer Stopperclip oberhalb Platz findet (NICHT festkleben). Dann hat der Verbinder die passende Position (Platz für die Waage beachten). Nun noch unterhalb des Verbinders 2 Stopperclips festkleben. Hat man sich dann mit dem Kite und seinem Flug und Startverhalten angefreundet, kann man einfach den oberen Clip rausnehmen, den Verbinder hochschieben, und den Clip unterhalb wieder einsetzen. So wird der kite etwas weiter gestreckt und etwas schärfer.

      P.S.: Die Bildunterschriften werden im Laufe des Wochenendes ergänzt
      - Editiert von HeinzKetchup am 27.10.2011, 20:04 -
      ModEdit: Auf Zuruf Bezeichnungsdreher ausgebessert. :)

      ModEdit: Neuer Link zur Baudoku
      Greetz

      Wissen ist Nacht!

      Eines der gefährlichsten Geräusche, die man machen kann, ist laut denken.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dominiknz ()

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Dankeeeee......der Vogel hat in der Tat richtig gut Dampf und macht ne Menge Spaß.....langsam ist auch anders :)
      Vielleicht hab ich ab Dezember mal bissel Luft
      Gruß
      Dominik

      Meine Drachentasche: Hab den Überblick verloren 8|

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Wie geil morgen bringe ich erst mal meine Maschiene in die Wartung dan geht es loss.

      VIELEN VIELEN DANK :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup: :thumbup:
      Gruß Jochen

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      :thumbup: :thumbup: :thumbup: - ich glaube, ich setzte mich auch mal wieder an meine Nähmaschine! Danke schön!
      Viele Grüße
      Michael

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Michael.....geh mal wieder fliegen!!!!!
      Gruß
      Dominik

      Meine Drachentasche: Hab den Überblick verloren 8|

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Dominiknz schrieb:

      Michael.....geh mal wieder fliegen!!!!!


      :( - hast auch wieder recht!
      Viele Grüße
      Michael

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      :worship:
      “Racing is life. Anything before or after is just waiting.” ... Steve McQueen

      Life is good! :-)


      JA - auch wenn es im Profil anders steht: Im Forum seit Anfang 2003!

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Super Sache Ihr Zwei. Eine Bitte, falls es nicht zu aufwändig ist. Ist es möglich, den Plan auch gekachelt auf Din A3 zur Verfügung zu stellen? Ich hab die Möglichkeit auf A3 zu drucken, und damit ist die kleberei wesentlich weniger frickelig und viel genauer.

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Püh, das müßte ich mal ausprobieren, werde aber erst Mittwoch dazu kommen können :)
      Greetz

      Wissen ist Nacht!

      Eines der gefährlichsten Geräusche, die man machen kann, ist laut denken.

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      JUNXX Ihr seid die GRÖSSTEN
      Vielen Dank für die viele Arbeit. .

      LG
      Mike
      DRACO DORMIENS NUNQUAM TITILLANDUS

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Oh , sehr lecker der orange/schwarze !
      Falls einer vor hat 2 Segel zu nähen , ich würde mich erbarmen ........ =O
      Wer Schmetterlinge lachen hört , der weiß wie Wolken schmecken ...

      Du suchst Powergrips ? Bitte PN

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Großartige Idee - vielen Dank!
      Bisher geschrottet
      Leitkanten: 42, UQS 14, OQS 4, Kiel 14, Segel 5, Waage 6, Leinen 15, MK 3

      Verkaufe
      ...

      Avatar
      Scalpel Standard von Andre Eibel

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Endlich! Sau Starke Idee. Der Winter kann kommen. Ich freu mich schon drauf!
      Trinity 145 PL62, Gargomel 20-20Spi/Spi, Phite 170L, Proton, B1, Panic, Liquid's 100-120-140 mylar, Liquid's 120-140-155-170-210-210ul-245ul, Armageddon's 145race-145v-165-180-200-223, Gonzo's 140-170, Cutlass 180, Balor 165, Scalpel SUL u Maxi, Mantikor 145-190-245, Truxal 170, Tavor 170 II, Subbutex 210ul, Tsunami, Pure L-XL, Neon, Lycos 2.0, Jojo 28+, Rev B1.5 Full vent, Rev 1.5ul, Skyknife 230-260vent-260full vent, Cougar HQ, Panther 0.81, S-Kite 1.8, Mono 0.8, Mono 3.0,uvm

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      wäre das auch für anfänger geeignet? nähen kann ich ja, aber hab noch nie n drachen gebaut :)
      Anfängerdrachentasche: Easy Reloaded, Jet Stream Speed, Yukon

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      wäre das auch für anfänger geeignet? nähen kann ich ja, aber hab noch nie n drachen gebaut


      Wenn du weißt welche Nähte, wie das mit dem kleben geht etc., na klar. Ich denke dass sich der 3,14 sogar sehr gut dafür eignet.
      Gruß
      Dominik

      Meine Drachentasche: Hab den Überblick verloren 8|

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Sehr schön, ich habe da eine Idee wozu ich meine Überbestände an Chikara und Kleinkram benutze :thumbup:

      Ich hab noch einen Haufen gewickelter Stäbe, taugen beim m wohl Skyshark Nitros in der Querspreize oder ist sowas eher sinnlos?

      Grüße
      Andreas
      The questions is not: "What is a MahnahMana?" - The question is: "Who cares?"