Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)


    Lenkdrachenbau - Werkzeuge, Baupläne und Bauprojekte für Lenkdrachen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Re: Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Muss doch noch die Waage knüppern.
      Versuche ihn diese Woche endlich fertig zu bekommen und dann zeige ich ihn dem Gremium.

      Re: Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Da hier im Moment entweder Regen, Schneematsch, Flaute oder keine Zeit war kam ich noch nicht zum Probeflug vom 3.14.

      Dafür ist sein M-Bruder fertig ^^

      Hab versucht die Fehler vom ersten zu beseitigen und dafür andre Lernfehlerchen gemacht. z.B. Kielstabtasche unten mit zugenäht :cursing:
      Aber soweit zufrieden.
      Ist ein ziemliches Brett geworden und wird ordentlich Wind benötigen, zur Not muss ich die Winglets und Standoffs noch etwas kürzen!?!







      Gruss
      Dominic

      Re: Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Ich konnte nicht anderst und heute Mittag noch Jungfernflug...bei 30-50km/h Schneetoben

      Flog direkt nach kurzem abkippen und einfangen.
      Dann aber sehr vielversprechend, allerdings nicht lange da der Pilot weder ein Arschleder noch angemessene Kleidung dabei hatte.

      Durchs Windfenster richtig schön schnell, allerdings nicht haltbar im stehen und glattem Untergrund hat mich einfach hinterhergezogen 8o
      Das hatte ich nicht erwartet von dem Kleinen.

      Spins am Windfensterrand mag er wohl nicht so (im Windfenster hab ich mich nicht getraut), da verlor er immer die Strömung, will wohl im Windfenster bewegt werden.

      Freu mich schon auf besseres Wetter zum ausgiebigen testen :D

      Re: Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Neu

      Guten Morgen,

      könnte mir einer von euch zwei Fotos zeigen vom 3.14 Std Vorderseite und Rückseite?
      Für mich ist es noch nicht ganz ersichtlich ob nur eine Seite ( die Mitte ) mit 3 cm Dacron bestückt wird oder beide Seiten.

      Viele Grüße

      Re: Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Neu

      Hallo,

      schau mal hier da sieht man es gut 3.14.

      Vorne den Streifen nach hinten umschlagen.
      Und hinten auch einen Streifen (Ende einklappen) der dann als Kielstabtasche dient.

      Wenn es dir nicht reicht mach ich nochmal ne Nahaufnahme.

      Gruss
      Dominic

      Re: Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Neu

      Hallo Dominic,

      erstmal Danke für deine Antwort. Meine Frau und ich planen seit 3 Wochen den Std zu bauen. Den A0 Plott haben wir uns schon schicken lassen. Eure Anleitung haben wir uns mehrere Male genau angeguckt und auch gründlich durch gelesen. Das wird unser erster Lenkdrachen den wir selber bauen .
      Also von vorne nach hinten umklappen ist uns klar. Hinten kommen noch zwei Streifen drauf geklebt. Und darauf noch etwas Dracon (3cm
      breit) genäht?

      Viele Grüße
      Rene

      Re: Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Neu

      Hallo Rene,

      genau, das Dacron auf der Rückseite wird nur unten auf ein paar cm eingeklappt damit es nicht ausfranssen kann (würd auch ohne einklappen funktionieren). Die 3cm Streifen von Vorder und Rückseite werden dann zusammen vernäht.

      Ist die kritischste Stell für die Nähmaschine (da sind am Kielende dann 5xDacron, 2xNahtband, 4xKlebeband, 3xTuch
      (auf dem Nahbild vom M weiter oben siehst du noch die Einstichlöcher am Kielende, da kam ich während des nähens auf die Schnappsidee beide Seiten in einem Zug zu nähen. Ergebnis Kieltasche geschlossen <X )

      Der STD war auch mein erster und hab mir da auch viele Gedanken vorher gemacht wie was funktionieren soll. Das ergab sich aber anhand der tollen Anleitung dann beim bauen von ganz alleine, also einfach loslegen :thumbup:

      Gruss
      Dominic

      Re: Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Neu

      Hallo Dominic,

      hab schon seit Jahren vorgehabt einen Lenkdrachen selber zu bauen, aber mich wirklich nie getraut! Meine Frau ist fit an der Nähmaschine...
      Bei der kritischen Stelle werden wir es so versuchen wir ihr geraten habt, mit Hand mithelfen und eventuell die Nadel etwas mit Spüli einreiben.

      Mach gerade die Bestellliste fertig. Muss es unbedingt der Spreizverbinder APA strong 8/8 sein, oder reicht auch der APA 8/8? Bei Ryll ist der strong zur Zeit nicht aufgelistet und ich wollte nicht bei mehreren Anbietern bestellen.

      Gruß

      Rene

      Re: Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Neu

      Hi.
      Es kommt darauf an, bei wieviel Wind Du den 3.14 fliegen willst.
      Der entwickelt irgendwann Bärenkräfte .... und braucht dann auf jeden Fall Strong-Verbinder.
      Wenn Du jetzt einen Wert hören willst .... über 5 Bft. würde ich es nicht ohne die Strong-Verbinder versuchen.
      Darunter sollte es funktionieren.

      Gruß, Jörg

      Re: Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Neu

      Hallo Jörg,

      danke für diesen Ratschlag!!!! Dann bestelle ich erstmal die und wenn die strong auf Lager sind rüste ich nach.

      Gruß Rene

      Re: Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Neu

      Das mit dem Nachrüsten würde ich mir überlegen .... dann musst Du ja wieder komplett entstaben.
      Bestelle doch die Verbinder wo anders. Viele Händler versenden Kleinmaterial auch als Warensendung ....
      z.B. Metropolis bietet den Versand dann für 2,50 Euro an.

      Gruß, Jörg

      Re: Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Neu

      hmmm...hast auch wieder recht, auf 2,50 mehr oder weniger kommt es auch nicht mehr darauf an.

      Gruß Rene