Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)


    Lenkdrachenbau - Werkzeuge, Baupläne und Bauprojekte für Lenkdrachen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Bei mir sähe das so aus:

      3,14s: 82,5cm LK
      3,14m: 100cm LK
      3,14: 125cm LK
      3,14l: 165cm LK
      3,14xl: 2m LK
      3,14xxl: 250cm LK
      3,14xxxl: 300cm LK

      Also, lasst euch nicht aufhalten =O
      Greetz

      Wissen ist Nacht!

      Eines der gefährlichsten Geräusche, die man machen kann, ist laut denken.

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Hallo Heinz,

      ist ne super Sache, ich glaub dieser Tread wird über Jahre laufen und noch viele Verbesserungen von allen einbringen.
      Wenn ich mein jetziges Projekt fertig, und alle Schäden von Fuerte beseitigt habe, wird einer aufgelegt.
      Freu mich schon was in den nächsten Tagen hier so zum Vorschein kommt.

      Gruß Andi

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Da ich erstens doch zu lange aus dem Nähen raus bin und zweitens auch leider aufgrund meines Jobs wenig Zeit habe, mal die Frage, ob jemand bereit wäre, mir zwei Segel zu nähen? Natürlich gegen Entgelt!

      Höre gerne von Euch.
      Windige Grüße,
      Thomas
      Meine Drachentasche: Einleiner: Peter Lynn Box, Cody, Eddy, Delta, Conyne/ Zweileiner: Spin Off (Erinnerungen an die Jugend), 2er Power Hawk XL Gespann, Fazer, Devil Wing 1.7, SAS 82.5, SAS 100, 3.14, 3.14m, 3.14s, Hurricane, Wilder Willy, Wilde Hilde, Atrax, 4er Speed Wing, Truxxal 170, Wolsing B1, Tavor/ Stablose: Paraflex 2.5 Kombi und noch eine...

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Hallo
      Wie lange sind die ober QS und die untere QS sowie die Standoffs, habe ich das überlesen.
      mfg Bernd

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Da schaut man mal ein Tag nicht richtig rein und dann so was. :O

      @HeinzKetchup
      War schon ganz gespannt was du ausgeheckt hast, nach dem du im anderen Thread nach Möglichkeiten zum Kacheln von PDF-Pläne gefragt hast. Da habt ihr beide ein gutes Projekt auf die Beine gestellt. :thumbup: :thumbup: :thumbup:

      Ich habe das ganze jetzt nur mal schnell überflogen, aber eins kann ich jetzt schon sagen, der kommt in meine Tasche. :)
      Gruß
      Ralf

      Drachen fliegen ist erfrischend anders.

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Die obere QS wird eingepasst, halte nichts davon da eine feste Länge anzugeben .Die Längen für UQS und SOs sind aber angegeben.

      Auf das Einpassen der OQS wollte ich noch eingehen, bin noch nicht dazu gekommen.

      Sie soll im Endeffekt so lang sein, das sie die LKs geringfügig nach aussen drücken. Und ganz wichtig, der 3,14 braucht die 8ter OQS, also nicht aus gewichtsgründen etc auf 6er Material gehen
      Greetz

      Wissen ist Nacht!

      Eines der gefährlichsten Geräusche, die man machen kann, ist laut denken.

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Nach dem ich mir jetzt alles in ruhe durchgelesen haben, muss ich noch gleich eine Frage los werden. Wie lang sind denn die Schnüre für die Kontenleitern? Die Angaben fehlen mir noch irgendwie für die Waage.
      Gruß
      Ralf

      Drachen fliegen ist erfrischend anders.

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Wie lang du die Knotenleiter machst ist deine Sache. Du hast die Gesamtmaße der Waageschenkel auf der Mittelstellung und den Knotenabstand. Mehr brauchst du nicht.
      Flo
      Liquid-Servicetechniker und praktizierender Außendienstler in Sachen 3,14-Technik
      Satzzeichen sind keine Rudeltiere! --- Es gibt keine halben Windstärken!

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Am geschicktesten setzt du einen Knoten hinter den anderen und später reckst du alles richtig heftig nach, dann sollten die Abstände bei ca. 1cm sein....sollte passen
      Gruß
      Dominik

      Meine Drachentasche: Hab den Überblick verloren 8|

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Ich mach die Knotenleitern immer zu Anfang, und setze den ersten Knoten meißtens so bei 10-12cm, damit hat man genügend Luft um die Knotenleiter um den Verbinder zu legen.

      Werde zum Waageknüppern noch ein paar Photos mit Text machen, werde aber erst Mittwoch dazu kommen
      Greetz

      Wissen ist Nacht!

      Eines der gefährlichsten Geräusche, die man machen kann, ist laut denken.

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Eine sehr gute Sache mit dem Projekt und viele Dank für die Arbeit die ihr euch macht!

      Wie sollte der Fadenlauf bei den Segelpanelen sein?

      Viele Grüße
      Stephan
      Wenn zwei Menschen immer dasselbe denken, ist einer von ihnen überflüssig.

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Hi Stephan,

      gute Frage bzw. guter Hinweis. Ich hab den Fadenverlauf immer parallel zur Kielnaht genommen, bzw bei zwei Panelen parallel zum Kiel und für das zweite Panel paralell zur Nahtkante
      Greetz

      Wissen ist Nacht!

      Eines der gefährlichsten Geräusche, die man machen kann, ist laut denken.

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Spricht nichts dagegen, musst du dann nur an die Saumzugabe denken, der Plan ist ohne Zugabe
      Greetz

      Wissen ist Nacht!

      Eines der gefährlichsten Geräusche, die man machen kann, ist laut denken.

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Die Zickzacknähte quer über die Segelhälften, haben die nur optisch ne coole Wirkung oder ist da auf der Rückseite irgendeine Verstärkung o.ä. drunter?
      Windige Grüße,
      Thomas
      Meine Drachentasche: Einleiner: Peter Lynn Box, Cody, Eddy, Delta, Conyne/ Zweileiner: Spin Off (Erinnerungen an die Jugend), 2er Power Hawk XL Gespann, Fazer, Devil Wing 1.7, SAS 82.5, SAS 100, 3.14, 3.14m, 3.14s, Hurricane, Wilder Willy, Wilde Hilde, Atrax, 4er Speed Wing, Truxxal 170, Wolsing B1, Tavor/ Stablose: Paraflex 2.5 Kombi und noch eine...

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      Öhm, welche genau meinst du?
      Greetz

      Wissen ist Nacht!

      Eines der gefährlichsten Geräusche, die man machen kann, ist laut denken.

      Projekt 3,14 Der Bauplan (Speed- und Powerkite)

      HeinzKetchup schrieb:

      Öhm, welche genau meinst du?


      Denke er meint die in den goldenen Segelpaneelen auf dem ersten Bild in dem Thread ;)
      Thorsten