Peter Lynn Vapor - Sammelthread


    Depowerkites & Handlekites - Hier dreht es sich um Kites für den direkten Tractioneinsatz egal ob zu Land oder zu Wasser.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Der Peter Lynn Vapor Fred

      ...OK, damit kein Chaos in dem Thread zur Reactor II entsteht, hier der Vapor Thread:

      Größen:

      Größen (stehen auch schon im K&F Buggy-Sonderheft):

      2.3 - 2.7 - 3.2 - 3.8 - 4.5 - 5.4 - 6.5 - 7.8 - 9.4 - 11.2 - 13.4 - 16.1

      (geklaut bei AB =O )

      ...und hier nochmal das Filmchen, das schon zweimal im Videoboard gepostet wurde (also auch content-Klau 8-) )

      surfandfeos.blogspot.com/2009/07/ozzy-havinfun.html

      (YeTim: thanx and greetz :) )


      Tante Google spuckt noch folgendes aus:

      extremekites.com.au/product-wa…or-race-kite-20090121543/

      hanse-kiter.de/index.php?page=Thread&threadID=210


      Der Peter Lynn Vapor Fred

      Stehen da wirklich 16.1 qm??
      Wer braucht so große Teile? :D
      Hq Beamer III 5m²-Wieder weg
      Flexifoil Blade III 8.5m²+10.5 m²-Weg ;( ;(
      Best Waroo 07 13m² Ozone Instinct Edge II 11m²+ North Rebel 09 12m²+ Flysurfer Speed I 13m² ;(( -Auch Weg
      Ozone Yakuza GT 17m² 1-2...?kn > Flysurfer SpeedII 19m² 5/6...14kn (+?) >KaimanV 17 > Kaiman 5 12m² > KaimanII7m²15...35@Meer(+?) @67kg
      +5er Yak für die Entspannung :L nach der Arbeit
      VK:U-Turn Butan II 13.5m²

      Der Peter Lynn Vapor Fred

      Naja, "brauchen"...
      Die Leute, die Rennen fahren, brauchen die wohl, um konkurrenzfähig zu sein.
      Ich habe auch so einen grossen Lappen (Yak GT in 17qm), obwohl ich die als Spassfahrer sicherlich nicht brauche.
      Allerdings gibt es durchaus Situationen, in denen eine grosse Matte (ich sage mal über 10qm) hilfreich ist - wer will schon rumsitzen, wenn man schon die Tour an den Strand gemacht hat.
      Ansonsten ist es einfach so: es macht riesig Spass!
      Ich habe über der 10er GT noch eine 14er "alte" Yak, wenn ich ehrlich bin, ist die (für mich) überflüssig geworden, denn wenn mir die 17er zu gross ist, kann ich problemlos mit der 10er fahren.

      Die Vapor find' ich in giftgrün übrigens seehr geil - optisch, geflogen hab' ich noch keine...
      Grüsse aus dem Bergischen,
      Heiko
      Drachenfliegen ist wieder im Aufwind!


      Der Peter Lynn Vapor Fred

      Wer braucht so große Teile?


      All jene, die sich hier seit Wochen mehr oder weniger gehaltvoll das Hirn zermartern. KLICK =O ;)

      Nee, mal im Ernst:

      Wer Rennen fährt und ein paar Kilo mehr auf die Waage bringt,
      hat ohne solche Größen bei wenig Wind keine Chance.

      PL- Teamfahrer Jeroen "Ozzy" Potters bringt gute 100+kg auf die Waage,
      das sind inkl. Rennbuggy fast 200kg. Rennen werden ab 4m/s gestartet und da braucht
      es dann solche Teile, wenn man ansatzweise eine Chance haben will, vorne mitzufahren.

      Die meisten Lynn-Teamfahrer haben als größten Kite die 13,4er, der reicht in der Regel dicke aus.

      Heute ist Holger auf der Kitearea bei konstant 3kn auf dem Board mit der 13,4er gefahren, Betonung liegt auf Fahren, nicht Rollen. =O

      Die Vapor find' ich in giftgrün übrigens seehr geil


      Diese Farbkombi ist eine Sonderfarbe nur für Teamfahrer, gibts leider nicht in Serie.

      geflogen hab' ich noch keine...


      Da haste was verpasst. :)

      Wird sich aber in den nächsten Wochen bestimmt einrichten lassen.

      Was das Teil kann, sollen mal die Fahrer schreiben, die damit Rennen gefahren sind, ich fahr ja nur Intermediates;-)

      Hier noch ein Video von der EM09 in SPO, da sind die Kites auch teilweise in anderen Farbkombis zu sehen.

      Video EM SPO 2009

      Und hier noch ein schönes Bild von der Euro 2009
      Vapor-Train



      creeds
      Guntram
      - Editiert von Windwolves am 31.10.2009, 20:30 -

      Der Peter Lynn Vapor Fred

      Ich bin sie noch nicht geflogen, aber das Design gefällt sehr!
      Und im Video (3:10) sieht fliegt sie genau so schnell wie die Yak Gt :O

      Der Peter Lynn Vapor Fred

      fliegt sie genau so schnell wie die Yak GT


      Malte Lutz (2. Platz Gesamtwertung Euro09) war mit der YakGT in 7 von 8 Rennen hinter John Janssen (Europameister 09) mit der Vapor ;)

      Da beide hervorragende Fahrer auf ähnlichem Level sind,
      lag es wohl doch auch ein bißchen am Kite.

      Unter den ersten 7 waren 4 Fahrer mit Vapor, einer mit Yak GT, die anderen beiden mit Spirit unterwegs.

      Geht gut nach vorne, das Teil...

      creeds
      Guntram

      Der Peter Lynn Vapor Fred

      Und im Video (3:10) sieht fliegt sie genau so schnell wie die Yak Gt


      hmm, es spielen viel faktoren bei der leistungsfähigkeit einer matte ein rolle. ob man das aus dem nebenherfahren zweier buggy herleiten kann halt ich doch für etwas übertrieben.

      ob die gleiche leistungsfähigkeit wie die gt ein vorteil ist, ist eine ganz andere sachen. ;)
      Gruß Mathias

      Der Peter Lynn Vapor Fred

      ob man das aus dem nebenherfahren zweier buggy herleiten kann halt ich doch für etwas übertrieben.


      Selbstverständlich kann man das nicht, ich wollte damit die Disskussion anregen ;)

      Der Peter Lynn Vapor Fred

      Original von C.H.
      So set, den ganzen Kram verkaufen und VAPOR her! ;)


      oh, wieder zurück.

      verkaufen kommt nicht in frage, aber fliegen und fahren würde ich die vapor schon gerne einmal.
      Gruß Mathias

      Der Peter Lynn Vapor Fred

      verkaufen kommt nicht in frage

      Richtig, kaufen macht eh viel mehr Spaß!

      Wie siehts mit der Stabilität der Vapor aus? Ist da die Yak Gt im Hochleisterbereich überhaupt noch zu schlagen?

      Der Peter Lynn Vapor Fred

      Wie siehts mit der Stabilität der Vapor aus? Ist da die Yak Gt im Hochleisterbereich überhaupt noch zu schlagen?


      wenn du mit deinen thesen so weitermachst, wird es doch eine diskussion hier.
      Gruß Mathias

      Der Peter Lynn Vapor Fred

      @Nik: Wie Dirk schon schreibt, die Vapor ist extrem stabil.
      Und jeder dem wir die Vapor bis jetzt in die Hand gedrückt haben ist auf Anhieb super mit ihr zurecht gekommen.
      Ich will auf keinen Fall die GT schlecht reden!
      Aber bei dem Standing was die hier im Forum hat denkt man es gibt keine anderen Schirme die konkurenzfähig sind.
      Und da gibt es inzwischen einige.

      Wie sagt man immer so schön, andere Mütter haben auch schöne Töchter? ;)

      Aber nun wieder back to topic :)

      Der Peter Lynn Vapor Fred

      Ich will auf keinen Fall die GT schlecht reden!


      machst du auch nicht.

      Aber bei dem Standing was die hier im Forum hat denkt man es gibt keine anderen Schirme die konkurenzfähig sind.
      Und da gibt es inzwischen einige.


      dem kann ich nur zustimmen, für mich persönlich war die gt kein fortschritt. ;)
      Gruß Mathias

      Der Peter Lynn Vapor Fred

      OffTopic
      Original von Amagron
      Ich will auf keinen Fall die GT schlecht reden!
      Aber bei dem Standing was die hier im Forum hat denkt man es gibt keine anderen Schirme die konkurenzfähig sind.
      Und da gibt es inzwischen einige.


      Welche?