Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread


    Umfragen / Sammelthreads - Bilder- und Themensammlungen, Umfragen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      @ Jan

      Wirst Du für den Hell Wing irgendwann den Bauplan veröffentlichen? Scheint mir sehr interessant der Vogel. Würd ich gern mal fliegen und dann vielleicht kaufen oder bauen! :thumbup:
      Gruß: Stefan

      - Das Leben ist eine Baustelle, also pass auf wo du hintrittst -

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Hey Stefan,

      das würde ich eigentlich gerne mal machen ;) Auf welchen der beiden Geier beziehst Du dich denn?
      Gruß Jan

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      @ Jan

      Der große interessiert mich am meisten, vor allem im Vergleich mit dem Antisleep165 ( dem auf 200% vergrößerten Speed-Anti-Sleep ). :)
      Gruß: Stefan

      - Das Leben ist eine Baustelle, also pass auf wo du hintrittst -

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Na klar kommt da was. Mein neuester Flitzer ist gerade fertig geworden. 140cm Spannweite 5er Exel Cruise Gestänge. Gleich mal bei 28-52kmH in Böen getestet. Mein Gefühl sagt mir, dass der schneller ist als die Hilde. Vergleichbar mit dem Liquid von HeinzKetchup. Zieht die 38m straff und zieht mich aus den Socken.



      Der nächste folgt, wenn ich das Geld für den DW2 an Michael überwiesen habe. Soll dann ein 2,7m großer Dicker werden zum abschleppen. Ich denke an gewickeltes Gestänge und 8er LKs. Das Design wird irgendwas zwischen meinem Avatar und dem kleinen hier. Soll ja auch im Gespann was hermachen, gell?

      Mein großer Dicker Hell Wing Big ist und bleibt glaube ich ein Einzelstück. Wenn ihr mal nach Berlin kommt, könnt Ihr euch gerne mal dahinter klemmen. Allerdings wird der Kampf recht einseitig ausfallen :D
      Gruß Jan

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Original von Comstar01
      Vergleichbar mit dem Liquid von HeinzKetchup.


      Schonmal irgendwo geflogen?
      Greetz

      Wissen ist Nacht!

      Eines der gefährlichsten Geräusche, die man machen kann, ist laut denken.

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Mein Gefühl sagt mir,


      jaaaaa - da wäre ich vorsichtig. Du glaubst nicht wie falsch manchmal das "Gefühl" da liegt... Ohne Messung kannst Dir nicht sicher sein. Für die meisten ist die Messung dann ernüchternd.

      Dennoch: GOILER FLÜGEL JAN! Hast gut gemacht! :H:. Ich hoffe Du bist beim nächsten Contest dabei und dann werden wir sehen was Sache ist und Du kannst dann direkt gegen einen Liquid antreten und sehen wer die Nase vorn hat.

      PS: Der Liquid ist WESENTLICH schneller als die Hilde! :)

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Neeeee aber gesehen im Video, dass Du mit dem Liquid an den Leinen drehen hast lassen bei 5-6bft, wenn mich meine Festplatte nicht veräppelt. ;)
      Gruß Jan

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Welches Video hast du denn da? Bin ja neugierig 8-)

      Würd mich freuen dich mal auf nem Contest anzutreffen, und deine Vögel zu fliegen, während du die meinen fliegst :)

      Welcher Kite wie schnell ist, ist anhand von Videos und Gefühl ab ner gewissen Grundgeschwindigkeit immer schwer zu sagen, zudem hat man eher selten wirklich konstante Windbedingungen...

      Welches Tuch hast du verbaut? Und wie verhält er sich mit der 5er UQS bei den Böen? Aus Erfahrungen mit meinem 140ger würde ich zumindest auf ne 6er UQS gehen
      Greetz

      Wissen ist Nacht!

      Eines der gefährlichsten Geräusche, die man machen kann, ist laut denken.

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Hübscher Vogel, das Tuch sieht für mich aber nach Icarex aus. Wäre nicht meine erste Wahl für nen kleinen Speedy.
      Flo
      Liquid-Servicetechniker und praktizierender Außendienstler in Sachen 3,14-Technik
      Satzzeichen sind keine Rudeltiere! --- Es gibt keine halben Windstärken!

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Moin,

      es handelt sich tatsächlich um Icarex. Wenn ich was rumliegen habe, verbaue ich es, damit sich hier nichts stapelt. Und mit der 5er gehts wirklich gut. Ich hatte eigentlich nur Angst um die Waage, weil die nur 70 oder 80 daN hat und der kleine nicht mal nen Abfangschenkel gebraucht hat. Einzig auf den Graden hat er manchmal gewackelt, was aber eher an Waageeinstellung gelegen hat. Würde ich den äußeren Schenkel verlängern, wäre er wesentlich stabiler, würde sich dann widerrum nicht so agil und einfach lenken können.
      Ich baue mir noch einen zweiten in der Größe mit Chikara und ner 6er UQS + etwas stärkerer Waage.
      Gibt es denn APA Verbinder für 5er LK und 6er QS?
      Gruß Jan

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Ich würde ein steiferes Tuch als Chikara nehmen Jan.

      In die 5er APA kannst Du problemlos auch 6er reinstecken. Hält satt und ist kein Problem.

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Aber in der Farbkombo gibt es sicherlich kein Tuch was ich verwenden könnte :D
      Wenn, welches wäre empfehlenswert?
      Gruß Jan

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Hallo Jan,

      sieht ja echt schick aus Dein neuer Drache.

      wenn mich meine Festplatte nicht veräppelt


      Gibt es denn eine Möglichkeit Dein Video anzuschauen? Würde mich interessieren den Vogel in Aktion zu sehen!

      Gruß Popeye

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Mein neues "Baby". :D Ein skalierter AG mit 2,85m SPW. Die Schleppkanten habe ich leicht hochgezogen. Blaues und schwarzes Tuch ist Chikara, die "hellen" Flächen sind aus Mylar. =O Abfangschenkel habe ich inzwischen drangetüddelt.

      Gruß Jens

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Die Idee, das Design ist mein eigener Entwurf. Die Näharbeiten hat, da mein erster Drachen und noch keine eigene Maschine, KlausR für mich gemacht. :thumbup: :thumbup: Ihm an dieser Stelle auch nochmal vielen Dank :thumbup: =O

      Gruß Jens

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Ich missbrauche diesen Thread einfach mal , anstatt einen neuen aufzumachen.


      Hab zwar keinen Drachen gebaut , aber habe mir auf der Arbeit mal ein bisschen mühe gemacht und ne Halterung für meinen Windmesser gebaut.

      2 ineinander schraubbare Stangen bilden die Grundlage.Auf die Stange kam eine Schraube mit einem aufgeschweissten Stab mit 7,5mm Durchmesser.
      Darauf kann man die Halterung stecken und durch die angebrachte Windhose dreht sich das obere Gebilde immer schön mit dem Wind mit.
      Somit hat man stets die Windrichtung im Auge und gleichzeitig wird die Windgeschwindigkeit bestimmt.

      Das hier ist das Gesamtgebilde.Gesamthöhe ca. 2,10m , wird aber noch ein paar cm in den Boden gerammt.


      Das ist die Halterung.Aus Alu gedreht , dann eine Tasche für den Windmesser reingefräst.
      Die obere Schraube dient der fixierung des Windmesser , so das er beim Abbau nicht herunter fallen kann.
      Die untere Schraube dient zur Befestigung der Windhose.
      Hinten drauf eine kleine Gedächtnis-Stütze zur Umrechnung , Bft ---> km/h



      Aus optischen Gründen liess ich es mir natürlich nicht nehmen , das Alu-Teil noch zu poliereren und mit Klarlack zu beschichten. =O
      Gruß Olli
      ...:: Extrem Bodydragging 4 Life ::...

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Hi,

      eines Tages, nachdem ich so meine Louise am Himmel beobachtet habe, kam mir die Idee, mal eine etwas groessere Louise zu bauen. Angelehnt an meinen Skybird mit 4,85m Spannweite, aber gedacht fuer Wind um 1 Bft.

      Rein "zufaellig" war Bernd (Korvo) mit auf der Wiese, der diese Idee sofort aufnahm und schon Bestabung und Tuchmenge im Kopf kalkulierte.

      Er hat dann einige Designs entworfen und mal am Rechner einige Skalierungen durchgespielt. Um das Ganze vernuenftig zu bestaben ist er dann bei einer Spannweite von ca. 5,40m herausgekommen, genauso, wie ich es mir vorgestellt hatte.

      So sieht sie aus:



      Bilder auch in meiner Signatur.

      Bestabt wurde mit 8er Exel cruise (gemufft) innen und aussen am 10er Eddykreuz aufgefuettert.
      Fliegt bei gemessenen 5 kmh noch, ideal bei ca. 7-10 kmh. Kann aus der Hand gestartet werden, genau wie die kleine Louise und der Zug ist nur beim Start etwas spuerbar, ansonsten reichen 50-70er Leinen sicher aus. Wir haben den Vogel auf der Wiese bestabt, es wurde nichts weiter geaendert, er flog sofort einwandfrei.

      Um dem Thread-Titel gerecht zu werden, Bernd hat die Louise genaeht, ich hab mich nur die Bestabung gekuemmert.
      Bernd, nochmals Dank fuer Deine praezise Arbeit.
      Grüße
      Lutz
      man braucht nie mehr etwas zu suchen, wenn man weiß wo irgendwo ist

      Der "Schaut, was ich gebaut habe" Thread

      Ou mann, ist die schön :O

      Ein Bild mit dem Piloten als Grössenvergleich wär noch richtig super, aber die macht am Himmel schon eine klasse Figur!!

      :thumbup: :thumbup:

      Will auch...!
      stop destroying our planet. it´s where i keep all my stuff!